Wer ist der Admin des Admins?


Mit dem Lesen erkennen Sie die Bedingungen dieser Seiten an.

Stichtag: Stand der Informationen dieser Seite (auch Verlinkungen): 06.10.13 (wenn nichts anderes angegeben)

Hinweis: Die meisten der nachfolgenden Links machen eine Anmeldung bei Facebook erforderlich.

<<<<<   Seite 7   >>>>>


Die Boardleitung hat den Kampf aufgenommen

Der Leitsatz der Gruppe lautet:

04.35.Kampf aufgenommen, wie Hohn

Quelle: hier

Fragt sich nur, um welchen Kampf es da geht

Nach den Ergüssen mehrerer Gruppenmitglieder und der Unehrlichkeit eines Admins kommt einem der Leitsatz der Boardleitung wie blanker Hohn vor. Ich habe, wie schon gesagt, mehrere PNs erhalten, die mit dem Thema “Hilfe” absolut nichts zu tun haben. In Abwägung der Interessen einer großen Mehrheit ehrlicher Menschen gegen eine (von mir als nicht aufrichtigt empfundenen) Minderheit habe ich zwei Dialoge veröffentlicht (siehe auch vorige Seite). Hier gehe ich nun auf den administrativen Hintergrund ein, um den Eindruck auszuräumen, die Borardleitung hätte von all dem nichts gewußt. Die Boardleitung hat es gewußt! Und nicht nur das: Sie hat konträr der Gruppenziele gehandelt.


Moderation erfordert Feinfühligkeit und Menschenkenntnis

Bestimmte Mitglieder will man in der Selbsthilfegruppe verständlicherweise nicht haben.

z.B. solche, die stören, provozieren, stänkern, sticheln, drohen….

BEISPIELE

Schrottbeitrag 1

04.43.Mir liegen ein paar Dokumente vor

Schrottbeitrag 2

04.44.Widerruf ohne Gewerbe

Schrottbeitrag 3

04.45.Widerruf mit Gewerbe

Adäquate Reaktion der Administration

04.22.Rainer Schmeding wirft mich raus

Und schwup, war das böse Mitglied weg ^^


Andere sind hilfsbereiter und bleiben drin

z.B. solche hier

BEISPIELE

Gruppenwertvoll 1 

04.40.Teil der PN von Dieter Flessner betr. Mikula

Gruppenwertvoll 2

04.37.Dieter Flessner Du weisst schon zu viel

Gruppenwertvoll 3

04.46.Dieter Flessner du wirst gemeldet

Den Verfasser solcher wertvollen Beiträge kann man natürlich nicht einfach vor die Tür setzen. Man kann ihn auch nicht “einfach so” kontaktieren. Denn man braucht die Erlaubnis, ihn überhaupt ansprechen zu dürfen. Audienz nennt sich das wohl. Denn wie Rainer folgerichtig argumentiert:

1. Es ist “schwierig, mit Flessner in Kontakt zu treten” …

04.41.Rainer wie schwierig mit Dieter in Kontakt zu treten

2. … und “es kann länger dauern” … (wie lang, kann natürlich niemand sagen)

04.42.Rainer den Dieter und Peter zu bremsen

Klar, schwierig….kann länger dauern…. Dafür hat natürlich jeder vollstes Verständnis!

Denn wenn man Dieter  F. kündigt, ist Kurt Kempel leider auch weg. Oh, wie der Verlust schmerzt …

Gruppenwertvoll 4 (Nobelpreisverdächtig)

04.27.Kurt Kempel Reiner Zeitvertreib

So stelle ich mir Administration vor. Aber nur im Irrenhaus (vorstellen darf ich mir das nach Art. 5 GG). Oder in einer Gruppe, wo es nicht mit rechten Dingen zugeht. Jeder mag selbst entscheiden, ob Rainer in einer Gruppe administriert, wo es nicht mit rechten Dingen zugeht, oder ob die Option “Irrenhaus” die richtigere ist. Oder warum sich jemand an einem Vollpfosten festhält, der die administrative Macht hat, denselben ungespitzt im Boden zu versenken 😉

Zur Entscheidungshilfe lege ich einen Teil der Korrespondenz offen. In Abwägung der Interessen einer großen Mehrheit ehrlicher Menschen gegen eine (von mir als nicht aufrichtigt empfundenen) Minderheit stelle ich die folgende Unterhaltung mit Rainer (auszugsweise) hier ein.


Die Administration war lange genug gewarnt, daß das so nicht geht…

Nachfolgender Emailverkehr (also PNs) beweist das und zeigt, wer im Hintergrund offenbar das Sagen hat.

  • Es betrifft nur den Zeitraum, der streitrelevant ist
  • Die PNs vor diesem Zeitraum – nur blabla – habe ich weggelassen
  • Die Kontaktdaten von Rainer habe ich anonymisiert.
  • Die meiner Meinung nach wichtigen Sätze sind in rot

Hinweis: die PNs vor dem 25.09.13 sind nicht enthalten


…….

Rainer S., Mittwoch, 25. September 2013 um 18:55 UTC+02

wieso antwortest Du in der Gruppe?


Mein Façe Bock, Mittwoch, 25. September 2013 um 18:56 UTC+02

Weil es um den Beitrag geht, der IN DER GRUPPE stand. Du hättest mich doch erstmal anschreiben können…


Rainer S., Mittwoch, 25. September 2013 um 18:56 UTC+02

habe ich doch, lies weiter oben.


Mein Façe Bock, Mittwoch, 25. September 2013 um 19:10 UTC+02

Vorher! Nicht wenn er weg ist. Ich hätte auch editieren können. Jetzt ist der ganze Text weg. Wozu schreiben ich mir denn die Finger wund??? 😦


Mein Façe Bock, Mittwoch, 25. September 2013 um 19:13 UTC+02

So, ich muß jetzt wirklich weg. Ich habe die ganze Gruppe auf PDF gezogen. iwas stimmt hier nicht, mit irgendwelchen Leuten. Bitte bringe das in Ordnung. Ich beabsichtige, den Melango Sumpf trocken zu legen. Ich will nicht die Gruppe auch noch ins Spiel bringen. Außerdem täte mir mein Drucker leid, hunderte Seiten PDF aufs Papier zu bringen. Du schaffst das schon. Danke. 🙂


Mein Façe Bock, Mittwoch, 25. September 2013 um 19:14 UTC+02

Ach ja, die PNs habe ich auch abgezogen. Alle!


Rainer S., Mittwoch, 25. September 2013 um 19:16 UTC+02

Ruf mich an.

Rainer 04621-*****

....................................................
Anmerkung: Das Telefonat hat dann auch stattgefunden

Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 04:19 UTC+02

Hallo Rainer. Tut mir leid, wenn ich an dem Wirbel die letzten 24h mitbeteiligt bin.

Wie angekündigt, die Korrespondenz von Dieter Flessner und Peter Schauf.

Ob die Korrespondenz mit Peter Schauf ein Opfer von Dieter Flessner geworden ist (ich fühlte mich auf den Arm genommen), oder ob die beiden sich abgesprochen haben, kann ich nicht bewerten. Und interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht mehr. Jedenfalls muß ich mich in dieser Weise von niemandem angehen lassen. Weder von Peter noch von Dieter. Das mit Peter könnte ein sprachlich völlig verunglücktes Mißverständnis sein, dann aber nur durch die “Vorarbeit” von Dieter. Dieter ist aber kein Mißverständlis, sondern er hegt böse Absichten.

Bitte sorge dafür, daß hier i.p. “Löschung meines Accounts” keine Meldungen an FB rausgehen. Das wäre nicht gut. Für deine Gruppe!!!


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 13:29 UTC+02

Hallo, habe hinter den Kulissen alles mitverfolgt. Es wäre wichtig, wenn Du mich einmal anrufen könntest.

Vergiß mich nicht / Rainer

04621-*****


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 14:22 UTC+02

Rainer, ich komme gleich auf dich zu. Muß aber gerade noch mal weg. WAS kann ich tun, außer mich zurückzuziehen?


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 14:23 UTC+02

wann ist gleich? Warum erneut Unruhe in der Gruppe mit Deinem letzten Kommentar?


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 14:25 UTC+02

Dann macht endlich w as!!! ICH bin nicht der Auslöser. Ich wehre mich nur!! Eure Aufgabe, solche Schmutzfinken wie Dieter zur Resson zu Rufen. Warum geht des schon so lange mit dem???


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 14:26 UTC+02

nein, das geht nicht schon lange mit dem. Warum rufst Du mich nicht an. Was ist los?


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 14:26 UTC+02

“Gleich” ist in einer halben Stunde, per Telefon . 15:00 oder kurz später.


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 14:27 UTC+02

Du hast doch die Zeit zum Schreiben, warum denn nicht die Zeit zum Telefonieren?


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 14:28 UTC+02

Rainer ich bin in Zeitdruck. Hätte mich gar nicht anmelden dürfen heute. Der Dieter geht mir und anderen extrem auf den Wecker. So geht das nicht!!! Bitte, ich rufe dich gleich an, ok. kriege ich auch nioch hin


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 14:29 UTC+02

dann ruf mich gleich an. Lasse snicht dauern. Die Hütte brennt


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 14:49 UTC+02

******@********.**


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 15:02 UTC+02

Rainer ich schick dir wie besprochen den Briefkopf. Bitte den letzten Beitrag nicht löschen!!! Sondern dafür sorgen, daß Dieter keinen neunen Anlass liefert. Ich werde mich nirgendwo öffentlich angereifen lassen, ohne mich zu wehren. Ok danke bis gleich.


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 15:22 UTC+02

ups, der Briefkopf ist aber noch nicht da.


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 15:32 UTC+02

******@********.**

Fax 04621-****6


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 15:32 UTC+02

äh 04621-****7


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 15:36 UTC+02

mache es für mich doch nicht so schwer. Bitte!


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 15:46 UTC+02

Na, ok, soll wohl nicht sein. Dann sollte ich meine Entscheidung wohl allene treffen.


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 15:53 UTC+02

15:52 die Defination ” gleich ” wird wohl unterschiedlich betrachtet?


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 15:55 UTC+02

Hast du Fax?


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 15:55 UTC+02

04621-****7


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 15:58 UTC+02

Ok. Du wirst doch den Psychopathen noch ein paar Minuten im Griff haben, oder? Du hast einen souveränen Eindruck auf mich gemacht… 😉


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 15:59 UTC+02

weder Fax noch email sind eingegangen?


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 16:04 UTC+02

Fax ist raus. Kommt über den Server Hamburg und kann ein paar Minuten dauern.


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 16:08 UTC+02

Ich schicke dir gleich nopch was, damit du die Adresse offiziell verifizieren kannst. Dem Grunde nach habt ihr alles Angaben von mir schon, denn ich habe einen Fehler gemacht (bin auch nur ein Mensch). Doch offenbar recherchiert niemand so gut wie ich 😉 Ich schick’s dir gleich, was ich meine.


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 16:09 UTC+02

Das Fax ist bei dir, sagt der Server


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 16:14 UTC+02

Fax, ist abgekommen. Danke. Karl, sei so lieb, vorerst keine weiteren Kommentare in der Gruppe.

Gib mir die Chance, die gesamte Angelegenheit in Griff zu bekommen.


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 16:19 UTC+02

Rainer, deine Sorge ist überflüssig 🙂 Ich habe dich schon verstanden. Ich werde kein Öl ins Feuer gießen. Das gilt aber nur dann, wenn dieser Dieter Flessner künftig die Finger ruhig hätl, was mich (und andere) betrifft. Auf jeden noch so kleinen “Schuss” werde ich sehr angemessen reagieren. Und wen mein Account demnächt gelöscht wird, kann er sich ganz warm anziehen! GANZ WARM!!!!


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 16:21 UTC+02

Das gilt auch, wenn ich den “Kurt Krempel” auch nur noch ein einziges Mal im Forum sehe. Du verstehst mich, oder…


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 17:02 UTC+02

So, Karl, kurz ein paar Sätze. Ich hatte Dir persönlich in unserem ersten Telefonat ja kein Misstrauen** ausgesprochen. Das hast Du vielleicht auch so gesehen. Mit Deinen jetzigen Informationen habe ich zumindest das Argument ” Der ist echt ! “. ( Persönliche Daten bleiben alle bei mir.)

Eine derartige Situation bekommt man aber nur in Griff ” Step by Step “.

1. Step ist geschafft –> ich kann Jedem sagen ” Der ist echt “

2.) Step ist, den Dieter und den Peter Stauf zu bremsen. Ich kann natürlich nicht sahgen, wie lange so etwas dauert, aber werde mich schnellstens bemühen. Da ich mich persönlich kenne, bin ich überzeugt, dass ich dies auch in Griff bekomme.

 Ganz wichtig wäre dabei aber ein Stillhalteabkommen zwischen uns beiden in der Gruppe ( Gilt nicht für fachliche Beiträge ). Nachher gehts weiter ( der alte Mann 68 Jahre ) nimmt sich erst einmal eine Auszeit.

....................................................................
Anmerkung: Warum nennt er ihn "Peter Stauf" ? Im Profil steht 
Schauf

Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 17:16 UTC+02

Ich bin selbst “ein alter Mann”. Du kriegst das in den Griff, davon bin ich überzeugt. Du siehst das richtig. Allerdings ist das Ding mit Peter wegen der “Vorarbeit” mit Dieter in die Binsen gegangen. Man hätte die PNs von Peter anders lesen können, wenn das mit Dieter nicht vorausgegangen wäre. Klar habe ich die Strukturen gescannt und gesehen: Die beiden sind Freunde. Der Rest ist kein Thema, das ergibt sich aus den Erfahrungen des Lebens. Hätte Peter geschrieben, ohn daß Dieter vorher seine Ergüsse (“Puff”) zum besten gegeben hätte, wären wir (Peter und ich) nie aneinander gerappelt. Das betrifft die PNs mit Peter.

Die PNs mit Dieter sind jedoch kein “Mißverständnis”. Der Inhalt ist nicht akzeptabel. Auch nicht unter der für mich neuen Mitteilung über diesen M. Dieter hat sich im Ton vergriffen. und das wenigste, was ich erwarte, ist eine persönliche Entschuldigung.

Das mit Peter tut mir leid, kannsts ihm ja sagen. Aber von Dieter erwarte ich eine -persönliche- Entschuldigung. Das Benehmen kann er im “Puff” anwenden, aber nicht mir gegenüber. Ich bin übrigens noch nie im Puff gewesen, so daß ich auch nicht weiß, wie man dort spricht.

OK, gehen wir die Dinge langsam an. Ich würde ja den Kontakt zu dir gerne aufrecht halten. Nicht wegen der Gruppe, hier werde ich kein Dauerinventar, aber wegen dir als Mensch.

Bis später Karl


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 17:18 UTC+02

Danke für die Worte und das mit dem Dieter bekommen wir sicherlich auch in den Griff, ohne ohne das jemand einen Kniefall machen muss. ( lol )


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 17:28 UTC+02

OK. Vergiss nicht, mir zeitnah die Info über M. rüberzureichen. Ich habe ein Recht darauf, zu erfahren, was der Grund des Streites war.


Anmerkung:

Immer noch schwebt das Schwert über mir, daß ich -unabsichtlich- gegen fremde (Bild)rechte verstoße.

Was man mich ja auch ununterbrochen spüren lässt, z.B. hier

04.40.Teil der PN von Dieter Flessner betr. Mikula

Weil Rainer mit den zugesagten Infos von “M****a” nicht rüber kommt, hatte ich die Befürchtung, daß die etwas gegen mich vorbereiten … wozu sonst meine Kontaktdaten?

Deswegen hatte ich dann das hier eingestellt, um mich abzusichern.

04.39.Kommentar wegen Bildrechten

Aber genau das war offenbar falsch!!

Offenbar will man die Behauptung gar nicht widerlegt wissen, daß ICH und der (mir immer noch unbekannte) M****a dieselbe Person sind. Ansonsten macht das ganze Schauspiel keinen Sinn. Rainer hat regelrecht gedrängt (siehe nachfolgende Postings), daß ich den Kommentar wieder lösche.

Weiter mit den PNs


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 17:55 UTC+02

Karl, warum in Gottes Willen, denn nun wieder ein Kommentar in der Gruppe? Sei so lieb und lösch den. Es muss Ruhe in das Thema !!!!!!!!!


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 17:58 UTC+02

Die Seite, woher ich mein Avatarbild habe, hielt ich -abschließend- für wichtig. Um Frieden rein zu bringen, sollten Zweifel an den Mitgliedern ausgeräumt werden, die vorher gestreut worden sind. Oder willst du das posten? Dann kopiere meinen Text, und stelle ihn ein. Neben dem Bild ist natürlich -berechtigterweise- die Frage, WARUM es keine Daten von mir gibt. DAS ist der Inhalt, sonst nichts. Bin noch ca. 5 min. hier und dann für 1h weg.


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 18:00 UTC+02

Die Zweifel räume ICH aus, sei so lieb und nimm den Kommentar raus.


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 18:02 UTC+02

Außerdem “schwimme” ich hier noch, weil die Meldung an FB raus ist. Die machen sich nicht die Arbeit, hier zu lesen, sondern löschen mich.

WAS stellst du klar? Vor der Gruppe möchte ich meinen Ruf gerade gestellt haben. Was ist falsch, was ich korrigieren soll? Bitte nenne es oder stell den Text GENAU SO ein. Ich bin immer noch angepisst und weiß nicht, wessen Avatar ich möglicherweise verwende. Keine Lust auf eine Abmahnung….


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 18:05 UTC+02

ich möchte Ruhe in der Gruppe und gehe meinen Weg. Das Bild ist doch kein grund für eine Abmahnung.

Dein Kommentar bekomme ich auch als Email und nehme ihn gleich raus


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 18:05 UTC+02

Sei nicht angepisst, sei angepisst, wenn ich die Situation nicht in Griff bekommen sollte


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 18:19 UTC+02

Mach was du für richtig hältst. Aber ich möchte meinen Ruf in der Gruppe vollständig rehabilitiert wissen! Da gibts einiges zu tun, wenn du die vielen schmutzigen Kommentare von DF liest. Was an meinem Beitrag falsch sein soll, erschließt sich mir nun gerade nicht…es sei denn, daß man etwas gegen mich vorbereitet. Das wird dann aber für den Initiator die schmerzvollste Erfahrung des Lebens werden!! Nichts gegen dich,aber ich ziehe jeden Beitrag ab. Daß ich -möglicherweise- ein fremdes Bild benutze, dieses Schwert schwebt über meinem Kopf. Meine Klarstellung, es sofort zu löschen, wenn Rechte Dritter verletzt werden, ist rechtlich relevant! Das weißt du so gut wie ich. Wenn du die Klarstellung gelöscht hast, dann stelle es bitte -mit deinen Worten- wieder ein. Hier zur Hilfestellung der Text. Ich muß jetzt aber weg


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 18:25 UTC+02

Irgendwo arbeiten wir aneinander vorbei. kein Mensch sieht ein Problem in den Urheberrechten des Bildes.


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 18:26 UTC+02

Wieso stand das jetzt in der Gruppe, was ich dir geschickt habe? Ich habe es wieder gelöscht


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 18:26 UTC+02

muss Du eingestellt haben


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 18:26 UTC+02

Doch, ich sehe darin ein Problem. Und zwar genau wegen den öffentlich zu lesenden Ankündigungen von DF! Halte mich bitte nicht für dumm.


Rainer S., Freitag, 27. September 2013 um 18:29 UTC+02

nun ist Dein ganzer Kommentar weg, sag nicht ich war das. Ich habe nichts gelöscht


Mein Façe Bock, Freitag, 27. September 2013 um 18:32 UTC+02

habe zeitdruck Habe es (dir zuliebe) gelöscht. Bitte stelle es mit deinen Worten wieder ein. Enttäusch mich nicht 😉


Mein Façe Bock, Samstag, 28. September 2013 um 01:11 UTC+02

Rainer hat mich enttäuscht. Wir hatten eine Vereinbarung. Ihr könnt mich aus eurer komischen Gruppe entfernen, ich löse das extern.


Mein Façe Bock, Samstag, 28. September 2013 um 01:26 UTC+02

Selten, daß ich mich in einem Menschen täusche. Na ja, 40 J. Versicherung, was soll man da erwarten. Daß du aber glaubst, eine Informatiker hinter die Fichte führen zu können…da hätte ich dich für klüger gehalten *kopfschüttel*

Wie sagt man: Schaun wir mal ^^


Rainer S., Samstag, 28. September 2013 um 01:40 UTC+02

Unsere Vereinbarung lautete. Fachliche Info’s ja, aber nicht das Thema Flessner.

außerdem musstest Du Dinge aus unser Unterhaltung in die Gruppe setzen? Na gut, so ist das mit Informationen.

Hast Du mal drüber nachgedacht, dass es schwierig für mich war mit Flessner in Kontakt zu treten?

Das mit der Versicherung lassen wir mal so stehen!


Die Vorwürfe gegen mich sind haltlos und unbegründet

Ich hatte erst dann “Dinge aus unserer Unterhaltung” in die Gruppe gesetzt, als Rainer schon wortbrüchig geworden war. Wer auf Datum und Uhrzeit der Postings achtet, kann das genau nachvollziehen (es sei denn, die Postings wurden gelöscht, nachdem ich das hier veröffentlicht habe). Rainer stellt also die Dinge auf den Kopf und wirft mir genau das Gegenteil von dem vor, was tatsächlich geschah. Welch ein gemeines, hinterlistiges Spiel öffentlich mit mir getrieben worden ist ….

Geahnt hatte ich ja vorher schon, daß da noch was kommt.

04.52.Umtaufen2

Quelle: hier

Auf der nächsten Seite dann der absolute Knaller: Die Intelligenzbolzen wollen mich “wiederentdeckt” haben 😉

Hier weiter lesen: Ein bemerkenswertes Déjà-vu


<<<<<     Menü     >>>>>

Nutzungsbedingungen

Mobbing im Internet

Über den Verfasser

Zur Startseite

Datum der Seite: siehe oben unter Stichtag


Advertisements